Einsatz Aufräumarbeiten nach VU B38

AlleEinsatz

Written by:

Gegen 07.30 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B38, Höhe Zufahrt „Zimmerhofer“, alarmiert. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und Nebel war es im Bereich einer Straßenbaustelle zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einer, die Straße querende, Schubraupe gekommen.

Ein sich in unmittelbarer Nähe zum Bagger aufhaltender Baustellenmitarbeiter wurde hierbei schwer verletzt und wurde bei unserem Eintreffen bereits vom Notarzt und der Rettung erstversorgt. Mithilfe unserer Kameraden wurde der Verletzte in das Rettungsfahrzeug gehoben und anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Freistadt verbracht.

Unsere Feuerwehr entfernte den fahruntauglichen PKW von der Straße, band ausgelaufene Flüssigkeiten und reinigte die Fahrbahn.  

Comments are closed.